Seite auswählen
Steuerreform 2015 in Spanien

Steuerreform 2015 in Spanien

Die spanische Regierung hat am 20.06.2014 eine Steuerreform beschlossen, die voraussichtlich ab 2015 in Kraft treten wird. Hier die wichtigsten Änderungen der Steuerreform im Überblick: Körperschaftssteuer Bis 2016 wird ein allgemeiner Steuersatz von 25% eingeführt....
Steuer auf Sparguthaben in Spanien

Steuer auf Sparguthaben in Spanien

Die Fussballweltmeisterschaften und Ferienzeit wird von Politkern oft genutzt, um unpopuläre Massnahmen von der Öffentlichkeit fast unbemerkt durchzusetzen. Anfang Juli hat nun Spanien als erstes Land der Eurozone eine zentrale Steuer auf Sparguthaben eingeführt....
DAV Kongress im Parador von Segovia

DAV Kongress im Parador von Segovia

Im schönen Segovia in der Nähe von Madrid hatte ich das Vergnügen am 7. Februar 2015 am II. DAV Kongress  des erst in 2012 gegründeten Deutschen Anwaltsvereins für Spanien teilzunehmen. Der DAV Kongress behandelte zunächst am Vormittag das Thema “Steueramnestie oder...
Mehrwertsteuersonderregelung

Mehrwertsteuersonderregelung

Am 25. Oktober 2013 beschloss der Ministerrat das neue Regelwerk zur Mehrwertsteuer, welches Klein- und Mittelständigen sowie Selbständige Betriebe ab Beginn des Geschäftsjahres 2014 erlaubt, die Zahlung der Steuer bis zur Begleichung der entsprechenden Rechnung zu...
Erhöhung der Einkommenssteuer in Spanien

Erhöhung der Einkommenssteuer in Spanien

Das spanische Parlament hat am 30.12.11 einer Erhöhung der Einkommenssteuer zugestimmt, die zunächst für 2 Jahre gelten soll. Diese Steuererhöhung verursacht beim Steuerzahler im Schnitt eine Mehrbelastung von 222 Euro. Am härtesten trifft dies die Einkommensschicht...
Seite 1 von 3123