Seite auswählen
RED BULL gegen OSBORNE

RED BULL gegen OSBORNE

Keine Verwechslungsgefahr von “TORO ROSSO” (roter Stier) und „TORO“ (Stier)? Am 9. Dezember 2015 hat der oberste spanische Gerichtshof (Tribunal Supremo) in seinem Urteil (STS 5409/2015) entschieden, dass die Marke TORO ROSSO der RED BULL GmbH eine ausreichend...
Vertragsgestaltung in Spanien

Vertragsgestaltung in Spanien

Parteiwillen Nach dem spanischen Recht gilt die Vertragsfreiheit, die sich nach dem Parteiwillen richtet. Dieser Grundsatz ermöglicht es, dass die Parteien ihre Vertragsbedingungen frei aushandeln können. Zwingende Rechtsvorschriften Es gibt jedoch zwingende...